Willkommen beim Deutschen Down-Syndrom InfoCenter!

 

28. April 2020 – WICHTIGER HINWEIS

Liebe Familien, liebe Menschen, die Ihr unsere Seite besucht,

wir alle, auch unser Team, organisieren uns in dem sehr herausfordernden Alltag neu. Täglich sind Kolleginnen in unserem DS-InfoCenter präsent und für Ihre Beratungsanliegen da. Wie immer sprechen wir am Telefon mit Eltern, die ein Kind mit Down-Syndrom erwarten und mit Familien, die kürzlich ein Baby mit Trisomie 21 bekamen. Wir beantworten Fragen von Angehörigen und Fachpersonen rund um das Leben von Menschen mit Down-Syndrom in jedem Alter. Wie gewohnt erreichen Sie uns auch online: info@ds-infocenter.eu

Der Versand über unseren Webshop ist wieder möglich. Jedoch bitten wir um etwas Geduld, falls die Zustellung etwas länger dauert.

Wir bleiben nach wie vor von Herz zu Herz in dem Wunsch verbunden: Lasst uns gesund, einfühlsam und solidarisch zusammenhalten!

Dr. Elzbieta Szczebak und Team-Kolleginnen


Ein junger Mann mit DS im Gespräch mit einer Frau

CORONAVIRUS (COVID-19) – Informationen auf einen Blick

Es gibt eine Fülle an Informationen, die uns derzeit erreichen. Mit Blick auf Menschen mit Down-Syndrom stellen wir für ihre Angehörigen und Betreuer*innen eine Übersicht zusammen:

Informationen in Leichter Sprache:

Wir sind aufgerufen, auf Abstand zu gehen und Ruhe zu bewahren. Das ist richtig und lebenswichtig! Auch sollen wir sorgfältig mit Informationen umgehen sowie auf sichere Quellen achten und diese verbreiten. Und noch etwas brauchen wir um so mehr – Verbindungen von Herz zu Herz: einen aufmerksamen Blick in die Augen, ein Lächeln aus der Distanz, gute Worte und Gedanken. Sie sind unser wichtiges „Desinfektionsmittel“ und bieten einen wichtigen Schutz – sie stärken und machen uns immuner für die Zukunft.

Bildquelle: © Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg, Susanne Edelmann


Beratung, Information

… direkt, telefonisch oder online für Familien, Angehörige, medizinische und pädagogische Fachkräfte sowie für die Presse

 

„Leben mit Down-Syndrom“

… seit 1989 die im gesamten deutschsprachigen Raum gefragte Fachzeitschrift rund um das Down-Syndrom

Eltern mit einem Baby mit Down-Syndrom bei der Beratung im DS-InfoCenter   Einige Titelseiten der Zeitschrift „Leben mit Down-Syndrom“
Einige Beispiele von Publikationen aus dem DS-InfoCenter   Junger Mann mit DS und zwei Mitarbeiterinnen des DS-InfoCenters an einem Infostand

Publikationen

… gute, aktuelle Übersicht der Fachbücher, Broschüren sowie sonstiger Literatur und Filme

 

Öffentlichkeitsarbeit

… damit die Gesellschaft zeitgemäße Bilder und aktuelles Wissen erhält


Titelseite des Programms der DS-Akademie 2020Aktuelle Bildungsangebote 2020

In unseren aktuellen Programmen finden Sie eine Übersicht zu Veranstaltungen für Menschen mit Down-Syndrom und Menschen in ihrem Umfeld – Eltern, Angehörige, Fachleute und alle, die sich dafür interessieren.

In den Programmen zu „Fortbildungen“ und „DS-Akademie“ ist für alle etwas dabei. Herzliche Einladung und auf ein Wiedersehen!