Erstes Schreibenlernen für Schüler:innen mit Down-Syndrom

Online-Abendvortrag

Wie kann ich mein Kind bzw. meine Schülerin oder meinen Schüler fürs Schreibenlernen vorbereiten? Warum sind Lautgebärden so wichtig beim Erlernen der Buchstaben? Was sind Einspur-Übungen bzw. -Sprüchlein und welche Bedeutung haben sie für die Schreibrichtung des Graphems? Welche Schrift eignet sich fürs Schreibenlernen?

In Videoaufnahmen und Bildern von Erstklasskindern mit Trisomie 21 werden die Teilnehmenden die einzelnen Entwicklungsschritte erleben und beobachten können.

Der Bezug zu den vielfältigen Materialien und Übungsbeispielen ist wesentlicher Bestandteil dieses Vortrags.

Datum

Freitag, 7.7.2023, von 18.30 bis 21 Uhr

Teilnahmebeitrag

  • 25 Euro Mitglieder
  • 35 Euro Mitglieds-Elternpaare
  • 50 Euro Nichtmitglieder

Referentin

Simone Moser, Heilpädagogin und Montessoripädagogin, „Yes, we can!“-Trainerin

Teilnahme beantragen

Wählen Sie gerne beide Optionen aus, wenn beides zutrifft.

Im nachfolgenden Feld geben Sie als Angehörige:r (zum Beispiel Mutter, Vater) das Alter der Person mit Down-Syndrom an. Als Fachkraft vermerken Sie bitte Fachbereich bzw. Berufsbezeichnung und ggf. darunter den Namen der Einrichtung.

Ich erkläre mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich willige ein, dass das Deutsche Down-Syndrom InfoCenter meine Kontaktdaten zum Zwecke der Seminaranmeldung und Kommunikation speichert und verarbeitet. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Für unsere Öffentlichkeitsarbeit machen wir während der Veranstaltungen Fotos. Wer nicht fotografiert werden möchte, möge uns das bitte im Voraus mitteilen.
Ticket Preis Menge
Mitglied 25,00 € Ausverkauft
Mitglieds-Elternpaar 35,00 € Ausverkauft
Nichtmitglied 50,00 € Ausverkauft