Ich will bestimmen!

„So selbstständig wie möglich, so unterstützt wie nötig“

Gemeinsamer Seminartag für junge Erwachsene (ca. 18 bis 30 Jahre) und Eltern

Jugendliche mit Down-Syndrom möchten selbstständig sein, Beziehungen eingehen, von Zuhause ausziehen. Das Bedürfnis nach Selbstbestimmung möchte respektiert werden. Wie kann das gelingen, wenn gleichzeitig Unterstützung und Begleitung notwendig sind und viele Entscheidungen beide Seiten in gleicher Weise betreffen?

In getrennten und gemeinsamen Einheiten tauschen wir uns dazu aus. Die Eltern-Gruppe erhält thematische Inputs und berät sich kollegial. Die Gruppe der jungen Erwachsenen wird Wünsche und Vorstellungen reflektieren und den Eltern vorstellen. Zum Schluss entwerfen Elternteil und Jugendliche:r gemeinsam individuelle Ideen für die Zukunft.
Hinweis: Die Teilnahme ist pro Familie auf eine:n Jugendliche:n und ein Elternteil begrenzt.

Gemeinsamer Seminar-Tag für dich

und deine Mutter oder Vater

Was heißt für dich selbst-ständig sein?

Was willst du bestimmen?

Und wo brauchst du Hilfe?

Deine Eltern möchten dich unterstützen

UND dir deinen Freiraum lassen.

Funktioniert das beides?

Darum geht es heute.

 

Heute darf deine Mutter oder deinen Vater

mitkommen zur DS-Akademie!

Wir verbringen den Seminar-Tag zusammen.

Und auch in getrennten Gruppen.

 

Wann ist das?

Samstag, 17.6.2023 von 10.30 bis 16 Uhr

Wer leitet das?

Elzbieta Szczebak und Tordis Kristin Körber, DS-InfoCenter

Wo ist das?

CPH-Tagungshaus
Königstr. 64, 90402 Nürnberg

Was kostet das?

50 Euro für 1 Jugendliche:n und 1 Elternteil (inkl. Verpflegung)

 

Teilnahme beantragen

Ich erkläre mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ich willige ein, dass das Deutsche Down-Syndrom InfoCenter meine Kontaktdaten zum Zwecke der Seminaranmeldung und Kommunikation speichert und verarbeitet. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Für unsere Öffentlichkeitsarbeit machen wir während der Veranstaltungen Fotos. Wer nicht fotografiert werden möchte, möge uns das bitte im Voraus mitteilen.
Hinweis zur Kenntnisname: Ein Unfall-Versicherungsschutz besteht nur für Mitglieder (nicht für Nicht-Mitglieder oder Fördermitglieder).
Ticket Preis Menge
Kombi-Ticket: 1 Jugendliche:r + 1 Elternteil 50,00 € Ausgebucht